Ichigo Kakao
Gratis bloggen bei
myblog.de

Mega-Post-Gute-Laune-Aktivierungs-Taktik!!!!!

Yeah.

Als ich mir meinen Blog mal wieder angeschaut hab hab ich mir einfach nur gedacht....

 

WTF???!!!!

 

Was für ein Emo-Gelaber xD Muss auch ma gut sein, hier also jetzt ein

Gute-Laune-Mega-Post

*booja* 

Weil Kozui ja auch fleißig Fotos macht, nur immer zu faul ist sie mit ihrem lahmen und allmählich absterbenden PC hochzuladen *hust*

Und weil auch so einiges zu berichten ist. Jaja.

 

ABer fangen wir mit den Bildern an =)

 

Ich konnte bei einem meiner Düsseldorf-Besuche einfach nicht an DIESEN geilen Dingern vorbeigehen....! *harrharr*

 

 

Erdbeerkaugummies rulen ja eh, Pocky auch aber DISNEY-Süß <3 <3 <3
Ich bin fast gestorben xD

 

 Und hier sehen Sie Werbung für Sperma in der Flasche XD

Nicht, dass wir uns gut anstellen würden, bei unserem Werbegepose, ABER irgendwie hat es dann doch was... Ô.o

 

 

 

Boomchakalakka!! xD~

 

 Japaner sind im Übrigen auch ziemlich pervers, wenn sie sich unbeobachtet fühlen <.<'

Das haben Lee und ich in Essen festgestellt und hier haben wir alles nochmal aufleben lassen XD:

 

schön in einer Größe, in der man es erkennen dürfte...
Gemeint war eigentlich, dass der Herr die längsten Beine hat und deshalb nen weiteren Schritt machen kann (ja, sowas kommt einem in den Sinn, wenn man in Essen ist ô.o) ...

 

 

 Und wo wir schonmal in Düsseldorf sind, bei meinem Auffrischungseintrag, muss ich auch unbedingt ein paar Kuriositäten vom Japantag berichten *harrharr*

 Da haben wir nämlich gaaaanz viele Cosplayer getroffen, unter anderem einen Monkey D. Ruffy!

 

 

Jahaaa glaubt es oder nicht xDD DAS ist Ruffy in einigen Jahren *kuller*

 

 Alles in allem war der Tag aber auch sonst ziemlich lustig, wenn auch nicht so besonders, wie ich gedacht hab... Aber, hey, was will man erwarten, wenn sich die Elite trifft <.<

Ich glaub aber ich hab eine Bekannte von Asu gesehen *-* ich war mir ziemlich sicher, dass sie es war, hab mich aber nicht getraut sie anzusprechen (warum auch xD sie kennt mich ja garnicht...^^) Alex glaub ich war's ... kann mich aber auch getäuscht haben, auf jeden Fall war es eine Gal und sie war soo hubsch!

UND!!! Schwule sind garnicht so nett wie man immer sagt <.<'

Die beleidigen einen nur *grumm* Und dabei selber noch potthäßlich aussehen... tsstss...

Aber ich durfte Phantasialand-Bilder mit kleinen Mädchen machen xD Das war auch mal ein Erlebnis Ô.o 

 

Und DAS hier hab ich auch noch gesehen *-*

Ich fand das sehr beeindruckend!

 

 Einfach nur der Hammer o.o

 

Nun aber zur letzten Meldung für heute^^

Ich habe gerade festgestellt, als ich einige dieser Bilder von Ren und mir durchforstet habe .....................: 

 

Ja, wir sind sehr sympatische Menschen "xD

 

............-dass meine Haare auf erschreckende Weise denen von Epicé (Indépendent, DuO) ähneln! Ö_Ö

Und das auch noch völlig unbeabsichtigt xD *schwör* 

 

Vergleicht selbst:

 

ICH:

 

 

 

Epicé:

 

 

 

 

Gut, es ist natürlich keine 100%ige Übereinstimmung, aber ich musste schon zweimal schauen, als mir das auffiel xD

 

Naja soviel erstmal von meiner Seite ^-^v

Habt Spaß und so~

Kozui <3 

16.6.07 19:41


I am not afraid to keep on living

I' D | S E L L | M Y | S O U L

w i t h a

H E A R T | L I K E | A | H O L E

___________________________________

was einem so durch den Kopf geht, wenn

man zu viel Zeit hat...

Schon erstaunlich was der menschliche

Verstand alles zu produzieren vermag,

wenn er nur genügend Emotionen ausgesetzt

ist.

Noch erstaunlicher ist es, wozu ein Mensch

fähig ist. Keine Rücksicht und nur noch sich

selbst und sein eigenes Glück im Sinn

ist er in der Lage auf allen Anderen ohne

schlechtes Gewissen herum zu trampeln.

...Manche Dinge versteht man erst, wenn man

sie aus gewisser Distanz und mit genügend

Objektivität betrachtet.

Und wieder andere versteht man vielleicht nie.

Wie viel der menschliche Verstand wohl in der

Lage ist, zu ertragen? Ist nicht jeder labil,

mehr oder weniger?

Traurig, wenn man bereits so abgestumpft

und gefühlskalt geworden ist, dass man kaum

noch eine einzige Träne für eine Sache opfern

kann. Sollte man sich zwingen, Tränen zu

vergießen? Geht ein Mensch daran zu Grunde,

wenn er nie weint?

Und was sagt man zu jemandem, der eine

durchaus berechtigte, depressive Phase nicht

tolerieren kann?

Erstaunlich, wie nah Hass und Liebe zusammen

liegen.

Von einem Moment auf den nächsten kann es

umschlagen. Wie krank muss das Wesen sein,

dass sich ein solches Ungeheuer wie den Menschen

ausgedacht hat?

Unfähig mit seinen Artgenossen zu leben.

Kein Tier ist so grausam wie der Mensch es ist.

Ich will irgendwann eine Katze sein.

Aber keine Hauskatze.

Denn dann müsste ich diese gräßlichen Wesen

namens Mensch auch weiterhin ertragen.

Wer würde so etwas schon freiwillig auf sich

nehmen?

Fragen, die die Welt bewegen.

.......oder auch nicht........

_______________________________________

Gedanken einer Psychopatin
{die stolz darauf ist}

Six days went by
Trying to forget her face
It was you and I
We were too young for these games

And all the pictures that I kept
And all the things I should have said
It was you and I
But mostly me

Lost in you
And I can't find myself again
Lost in you
And I can't find myself again

Six weeks went by
Still pretending that I'm fine
It was you and I
Holding back what's on our minds

And all the things I should have said
And all the letters left unsent
It was you and I
But mostly me

Lost in you
And I can't find myself again
Lost in you
And I can't find myself again

Six months went by
I almost forgot your face
Till they played that song tonight
The one we used to hate

Lost in you
And I can't find myself again
Lost in you
And I can't find myself again

Lost in you (I'm lost in you)
And I can't find myself again
Lost in you (I'm lost in you)
And I can't find myself again



31.5.07 17:00


Neuer Blog & other shit

Hab das Design mal überarbeitet, ist allerdings, wie man deutlich sieht, noch nicht fertig... d.h. ich muss noch ein paar Sachen einstellen, wozu ich aber derzeit weder Zeit noch Lust habe. Drum sehe ich zu dass ich die Schriftfarbe so anpasse, dass ihr es auch alles lesen könnt...

Ich bin lieb ich weiß.

Tja was sonst....

Das Leben is scheiße aber das weiß wohl eh jeder <.<'

YÄS Kozui hat ihre Depriphase wieder!! *cheer*

Naja was heißt Depriphase, mich kotzt einfach nur alles an und so...

 

Mein Alter Herr ist auch nciht ganz unschuldig daran, oder vielmehr ist er gerade das Problem. Ich hoffe nur dass er sich möglichs bals verpisst, ich kann seine Fresse nicht mehr ertragen.

Ich hätte nie gedacht dass ich einem Menschen begegnen könnte, der so Selbstherrilch, egoistisch und Scheiße sein kann, und das alles gleichzeitig!

Dass hier noch keine Stühle fliegen oder so ist auch noch das verwunderlichste...

Vor allem wenn man bedenkt wie er mit uns allen redet... Mein Bruder tut mir leid. Ich rede ja eh nicht mit iunserem 'Vater' (das man den überhaupt so schimpfen darf) aber der Kleine versteht das ja noch garnicht so... und dann so von diesem Arsch behandelt zu werden, das ist echt nicht mehr schön.

Ich würde mir fast wünschen dass er mal gegen einen von uns die Hand erhebt, dann hätte ich wenigstens einen 'offiziellen' Grund ihn zu hassen. Aber wer weiß was noch kommt, er droht meiner Mutter ja schon immer das Schlimmste an <.<

Schon scheiße wenn man so ein Spast ist.

 

Ich hasse mich nur selber dafür dass mir das alles nicht so scheißegal ist, wie ich es gerne hätte.

Ich wünschte ich könnte einfach sagen: Verpiss dich du bist mir scheißegal, und damit wär das Thema dann gegessen. Aber nein, ich denk dann immer 'Warum ist mein Vater so?' und es stimmt ja auch. Wie kann ein Vater so scheiße sein? Warum gibt es Väter die ihre Kinder nicht lieben, sie schlagen und alles? Ich meine, f***en die nur in der Gegend rum ohne das Hirn im Kopf mal einzuschalten?

Oh schön Schatz du bist schwanger, da hab ich ja demnächst was wo ich meinen Stress dran ablassen kann!

Tolle Sache dann lasst es doch gleich bleiben. 's gibt auch Möglichkeiten so ein Kind zu vermeiden, wisst ihr? Jahaa tatsächlich, Mittelalter is lang vorbei...

Und dann zu seinem neun Jahre alten Sohn zu sagen: Guck wer mit dir Boot fährt, ich ganz sicher nicht du wolltest mich ja letztes Mal auch nicht dabei haben.

-Und das dann in nem Ton dass der Kleine anfängt zu heulen.

ARSCHLOCH! 

Ich könnt ihm so in die Fresse treten, aber ich hab noch immer keinen verdammten Grund!

Und nur wegen seiner Scheiße gehts mir dreckig und es interessiert eh keinen, wenn es einem mal scheiße geht. Da gehen alle direkt auf Abstand, man will bloß nix mit so Leuten zu tun haben -könnte ja helfen wenn man mal zuhört.

Wozu hör ich eigentlich immer allen zu??

Aber gut, ich komm auch allein klar, is ja nicht so als wäre ich jeden Tag emo und so... aber wehe wenn, dann wollen sie alle nur so schnell wie möglich weg.

Nur fröhliche Menschen erwünscht, ich versteh schon.

Gut whatever, ich wollt nur mal meinen Frust loslassen... Danke fürs lesen an alle, dies gelesen haben <.< 

7.5.07 15:36


Yeah Yeah RICE!!!

Mood: Overloaded and CRAZY

Location: In my room (soon outside to chill in da sun >.<V

Music: The marrow of a bone - Dir en Grey

 

Jawohl, finally hat es auch mich erreicht und ich beginne, das neue Diru Album zu lieben <.< das ist mir sehr seltsam, weil ich es eigentlich nicht mögen WOLLTE .__.v

Nya unverhofft kommt oft oda so....

Besonders amüsant finde ich aber diverse Parodien der Lieder, ich schmeiß mich jedes mal weg vor lachen wenn ich sie mir ansehe... Unbedingt mal auf youtube schauen xD -lachkrampf garantiert!

Und unheimlich ist auch, dass ich bei der Musik gute Laune kriege! Dabei ist das so ein depri-aggro-album <.< Ich bin echt nicht normal *droppu*

Hinzu kommt, dass ich hier grade mit wabbelkram in meinen Haaren sitze, in der verzweifelten Hoffnung etwas blond in meine inzwischen rotbraunen Haare zu kriegen -__- Aber mein Haar sträubt sich vehement...

Doch noch ist die Flasche nocht leer und ich klatsch gern noch mehr drauf, wenns sein muss! *dem Haar den Kampf ansagt*

Aber es wirkt....ein wenig.... *mau*

Heute mal ein Bildloser eintrag weil:

  1. Die Digicam verschwunden ist T___T
  2. ich eh noch nicht meinen väri niu luck habe
  3. ich einfach heute zu faul bin =__=v

Naja das wärs für heute erstmal~

Have a nice day~~

Kozui

25.4.07 18:04


Vacations are nearly over .___.''

ya... schön waren diese zwei Wochen... Ich werde sterben, wenn ich wieder früh raus muss.

Noch schlimmer: Das Wetter. Morgens kalt, Mittags brütende Hitze *zerlauf* ich will niiiiiiicht~ >.<

Ich werde wohl gleich nochwas raus und die untergehende Sonne betrachten. Inzwischen frag ich mich ob es wirklich so schlimm ist, arbeitslos zu sein <.<' Immerhin in so schönen Sonnentagen wär ichs gern.

Aaw ich hab eine neue Leidenschaft....oder besser Sucht xD :

PRIKLAAAAS mit dem neuen !  Automaten. Jawohl. Der alte Suckt nämlich und ist sowieso kaputt. und der Neue is soo toll <3

Hier ein paar Bilderlies:

Maddy 'n Me <3

 

peace & myu 'xD

Puss`n Bunny x3

Yaw ich lübe es <3 <3 Ich liebe jedes einzelne Bild >.<

Auch wenn mein Hemd mysteriös im letzten Bild verschwindet und zu einem Herzchenmuster wird <.<'  XD

Nächstes WE...irgendwen schleif ich mit... dann werden wieder welche gemacht! ö.öV *yäs*

Maddy is auch schuld dass ich nur noch 'Timeless' im Ohr hab von Zhang Li Yin <3

Yaya... das war schon was... vor allem war die letzte Woche stressig -aber toll. Trotz dem blöd durch die Gegend rennen und allem, es war toll. Jawohl. Ich würde auch nichts ändern wollen.

Tja ja... das wärs erstmal. Ich hab so Lust auf Pasta *0*

Chin wo bist du, wir müssen essen gehen XD *hüstel*

Na vllt krieg ich gleich auch wen hier im Hause überredet was mit mir zu bestellen. Ich hab so nen Appetit dass ich in letzter Zeit für 3 esse <___<

Nya watever

Rock me rock you <3 <3

Kozui

15.4.07 19:30


Sunshiiiine <3 <3

Miaoooo~ x3

Da sun is shiiiniiiing~ ...und ich gammel nur rum .__."

Na gut ich hab heute mal was Produktives gemacht und meine neuen 60 Aquarell-Buntstifte von Faber-Castell eingeweiht =3 auf der Terasse |D mit der Sonne, die in Kombination mit dem weißen Papier und dem weißen Tisch meine Augen weggeäzt hat (*__*)ö

Es ist eine Arielle geworden ö.öV ...eigentlich war ein Bild in vielen Blautönen geplant gewesen, von nem Mädel á la Wasserleiche... fragt mich nicht, wie daraus jetzt ne Arielle werden konnte .____."

Und eines ist klar: Schokolade zu Ostern ist definitiv †ö †lich!! x__X -besonders wenn man sowieso ein Schoko-Junkie ohnegleichen ist. Ich werde so fett sein, wenn diese Tage vorbei sind T__T und dabei hatte ich mir vorgenommen zu Schulbeginn eine GUTE FIGUR zu machen!! ...das wäre dann hiermit vorbei.

Selbstbeherrschung ist definitiv nicht meine Stärke ".__. ...wobei man sich dann jetzt fragen kann, was ich überhaupt für Stärken hab, aber das endet dann wieder so emooo~

nobody wants to be emo~

nobody wants to RITZ <.<

=(^ .  ^)= ö    *miao*

ARGH ich habe gerade festgestellt, dass ein gaaanz toller quietschpinker Gutschein für Hello Kitty Wallpaper von Jamba ( den ich kürzlich erst wiedergefunden hab) ABGELAUFEN ist >.< *sich selbst kickt* maaan .___________.

Heute ist nicht mein Tag...

Gut dass der Tag eh bald vorbei ist. <.< Morgen... ah stimmt... ich hab meiner Mutter versprochen, mit ihr und meinem Bruder zum Harriksee zu fahren (kennt jetzt eh keiner, is Kaff hier), da sie zu schissig ist alleine das Tretboot zu besteigen 

- okay das klingt blöd. -Auf jeden Fall *schnell weiter* kann sie nicht schwimmen. Ich hab Angst, wenn sie es tatsächlich fertig bringt, sich in den See zu manövrieren, ob ICH sie dann überhaupt vorm ersaufen retten kann

 ö.öV

drückt mir die Daumen .__.

Aber da gabs letztes Mal wo wir da waren so ein tolles Eis ^0^ PINK und als STERN! *___* Mit Glitzerschminkö im Stiel~

Meine Destination <3

 

*yeah* *härtz härtz*

XDDD gott ich bin so bescheuert .___.

Naja... ich halt.... wird sich wohl nie ändern.... -und das ist auch gut so! <.<

Aber morgen gehts ins Eiscafe, da werd ich wohl kein Girlie-Sterncheneis essen. *auf Figur achten muss*

...........................welche Figur?.......................

nya~

Rock my Life

Kozui <3

8.4.07 20:14


Are you ready to mosh???

So oder so ähnlich leitete Tatsorou im schwarzen Tourshirt die Zugabe ein. -Aber von Anfang an^^

 

In da School

Nervosität und leichte Aufregung breitete sich bereits am frühen Morgen aus, als ich um halbacht aufstand um mich zum Frühstück zu begeben. Gott sei Dank habe ich Mittwochs die ersten beiden Stunden frei, daher konnte ich -relativ- ausgeruht an den Tag rangehen.

Auch in der Schule zeigte sich die Erregung über den Anstehenden Exkurs in trällernden Triaden mit Gebrauch der Worte "MUCC" und "heute" in unregelmäßiger Abwechslung. Dass die anderen Freunde bereits vorgewarnt waren schien durchaus sinnvoll gewesen zu sein, so konnte man sich auch nicht beschweren, dass mit solchem Groupie-Verhalten (welches so schlimm gar nicht war xD) nicht hätte entgehen können.

Ren machte sich bereits nach der Doppelstunde Bio auf den Heimweg, er hatte die ersten Beiden Spanisch und somit nun frei, wo ich selbst noch Latein absitzen musste. Den Nachmittagsunterricht, zu befanden wir, würden wir beide gänzlich auslassen.

So fuhr ich denn nach Hause (13/56) und machte mich daran, etwas zum anziehen zu suchen. Hektisches Umhergewetze war die Folge, da ich absolut keine Peilung hatte, was man auf einem Konzert am praktischsten anziehen sollte. Vom Rock hatte Ren mir bereits abgeraten was sich als ganz sinnvoll erweisen sollte.

 

 

Endlich bekleidet und geschminkt und -wie immer- spät dran hastete ich zur Bushaltestelle und mit dem Bus und Ren ging es dann zum Hauptbahnhof.

Da Zugfahrt

Spannung pur im Zug *gähn*

Eine Stunde dauert die Fahrt regulär von Mönchengladbach bis Köln -eine Zeitspanne die sinnvoll genutzt werden will. Ich verbrachte sie hauptsächlich damit, Ren zu ärgern, aus dem Fenster zu starren und Leuten bei Unterhaltungen zuzuhören, die mir (und Ren) mehr als unterbelichtet vorkamen.

Später hab ich mich dann ganz breit gemacht und ein bisschen gedöst, während Ren weiter aus dem Fenster geglubscht hat (ich manchmal auch, dann aber kopfüber an den blauen Himmel).

Zuerst hab ich überlegt, ob ich nicht die tolle, ranzige Apfelschorle-Flasche verewigen soll, die mir gegenüber auf der Gepäckablage munter vor sich hinschimmelte, aber ich hab mir dann doch gedacht es wäre sinnlos, die Welt mit so etwas zuzuspammen.

Kölle

Hungrig machten wir uns auf nach McDonalds, wo ich mir direkt zwei Cheeseburger und einen Chickenburger einverleibte *hüstel* Aber hey, ich hatte den ganzen Abend keinen Hunger mehr! "xD

Schlussendlich haben wir uns dann mit Fumashi und seiner Anhängerschaft (furchtbar nette Leute x3) vor dem Kölner Dom getroffen, wobei ich gestehen muss dass ich blödsinniger Weise nach irgendwelchen Japanern in unauffälligen -oder eben auch doch recht auffälligen- Klamotten Ausschau gehalten hab "^.^ kann ja sein...

Der Gang zum Gloriatheater war recht angenehm, besonders das schöne Wetter hat mich erfreut ^__^ Angekommen fanden wir auch schon eine ganze Reihe wartender Visus und JRock-Fans vor (manche Outfits fand ich sehr beeindruckend), zu denen wir uns dann auch einreiten, nachdem wir ein paar bekannte Gesichter (Maddü~ X3) begrüßt hatten.

Nach einigem Hin und Her ging dann auch der Einlass los und unser Grüppchen befand sich plötzlich erschreckend weit vorne vor (was ja nicht unbedingt schlecht ist^^) Wir konnten sogar ein paar Blicke in den Tourbus erhaschen und fanden Kleenex Abschminktücher und einen Aschenbecher vor Ô.o Stalking vom feinsten xD

Inside the Insaneness

Drinnen machten wir uns erstmal über die Verkaufsstände her und ich ergatterte dieses Prachtstück -nicht zuletzt dank Rens finanzieller Unterstützung v___v domo arigatou~

 

Vorne

 

Hintööön
Detail~
Ren hat sich dasselbe in Schwarz geholt (dass es leider nicht in S gab, was mir immernoch viel zu groß ist T___T)                            

Das Gloriatheater ist angenehm klein, besonders wenn man es mit den Hallen aus den DVDs vergleicht. Ich war richtig erleichtert, als ich festgestellt habe, dass es im Grunde fast egal ist wo ich stehe, ich würde Tatsurou überall gut sehen können. Aber zuerst einmal waren ja BALZAC an der Reihe.

Der Auftritt am Anfang hat mich sehr begeistert, muss ich sagen... es war schon seltsam einen japanischen Star in Action und vor allem so nah zu sehen. Auch als der Sänger (ich hab absolut keinen Schimmer von Balzac "^^) mit dem Megafon in die Menge schrie, dachte ich mir, dass es eine ziemlich gute Einstimmung auf MUCC sein würde.

Leider stellte sich der Auftritt schnell als recht eintönig und ...seltsam heraus. Was ich an Style, Outfit und Ausstrahlung mit Sternchen auszeichne, bemängelte sich an der... "Vielfalt" an Melodien in den einzelnen Titeln. Es hat sage und schreibe 3 (!!) Lieder der Band gebraucht, bis ich festgestellt habe, dass die nicht die ganze Zeit DAS SELBE Lied spielen, sondern immer andere -die aber immer im Refrain die selbe Gesangsmelodie von Bassist und Gitarrist hatten. Das war schon strange und irgendwann wollte ich einfach nur noch MUCC sehen.

Die kamen aber erst nach einer kleinen Pause, in der die Techniker die Instrumente umräumen mussten (und man die Mikros mit einem "Tschipp, Tschipp" testeten, was, wie man mir dann später erklärte, eigentlich ein "Check, Check" sein sollte X3 *lach*)

Als erster trat Satochi auf die Bühne (er war auch beim Soundcheck schon anwesend, was die wenigsten überhaupt mitbekamen), dann Yukke, danach Miya. Tatsurou wie es sich gehört kam als Letzter mit einem weiten Hemd an (das mich unwillkürlich an Oogie-Boogie von Nightmare before Christmas erinnerte Ô.o).

Es war einfach atemberaubend, Tasurou und Miya von so nahe zu sehen und sogar Yukke, den ich eigentlich nicht sonderlich mag, sah toll aus^^ Die Jungs haben die Bühne gerockt, sogar einige meiner Lieblingslieder gespielt (Saishuu Ressha, Bouzenjishitsu, Panorama....) -und, wie ich es schon beim ersten Anhören des neuen Albums vermutete, haben sie Rave Circus als Opening benutzt^^ Ich bin schlichtweg begeistert und hoffe, dass die Erinnerung an alles nicht so schnell verblassen wird...

Ganz besonders süß fand ich Tatsurous kleine Rede auf Deutsch. Jaha, er hat uns Deutsches Publikum gern und lernt dafür sogar was auswendig xD "Wir sind froh....mh...wieder hier-zu-sein." *schwer nachzuschreiben* Zwischendurch hat er auch immer wieder auf Deutsch gesprochen, zwar nur Kleinigkeiten aber ich fand es toll. Bei der Zugabe schließlich kam nur ein "Are you ready to dance? Are you ready to mosh? I said, are you ready to mosh??? Are you FCKN ready to rock!?" ...are you ready to mosh *kopfschüttelt und lacht* ich hätte nie gedacht dass ein Japaner diesen Begriff kennt o.o naja...

Leider konnte ich keine Fotos schießen (Kontrolle und so), was mich im Nachhinein furchtbar ärgert. Aber nächstes Jahr schaffe ich es *muhahaha* So lange tröstet mich das Shirt, die Musik und die Erinnerung ein wenig.......

Da Heimweg

-eigentlich ja nie sonderlich erwähnenswert, in diesem Falle aber schon xD

Noch den Kopf voller Eindrücke dieses Abends machten wir paar uns dann wieder auf den Weg zurück zum Bahnhof (ich glaube ich war noch nie in meinem Leben so durstig wie an diesem Abend .___.)

Nachdem wir eine von Fumashis Freundinnen zu ihrem Zug gebracht hatten machten wir uns auf zu unserem Gleis, wo wir noch eine halbe Stunde warten mussten... Diese halbe Stunde verging fast in völligem Schweigen und es war mir nur recht, weil ich einfach nur kroggi war und auch froh, dass ich endlich sitzen konnte.

Im Zug hatten wir einen tollen Platz alleine in einem Abteil...direkt mit Blick zur Toilette -die uns alle sehr an eine Beamkapsel erinnerte, da sie elektronisch aufschwang und sich auch elektronisch verriegelte.

Die Toilette übte auch im weiteren Verlauf der Fahrt eine ungeahnte Faszination auf uns aus, vor allem als sich ein junger Mann dazu entschloss, an besagter Tür zu lauschen, als ihm der Vorgänger (ein alter Greis) zu lange brauchte. Ich hab mich köstlich amüsiert, aber noch toller war es dann, als zuerst ein Typ kam, dann ein anderer mit einer BILD-Zeitung in der Hand und dem ersten hinterher Ö.Ö jaja, wir Frauen gehen immer zu zweit aufs Klo, is klar <.<

Der Lauscher kam kurz darauf auch nochmal her und es stellte sich heraus, dass die drei zusammen gehörten. (alles weitere überlasse ich eurer Fantasie...)

Außerdem haben wir beschlossen, dass das Klo bei Benutzung zu einem Teleporter wird, der einen nach Afrika beamt (begleitet von einem hysterischen NeeeeEEEEiiiiin!! (welches aber aus einem hinteren Abteil kam, wenn auch zum passenden Zeitpunkt).

Im Verlauf der einstündigen Rückfahrt untermalten wir das öffnen der Elektro-Klo-Tür dann mit einer psycho-Melodie von Fumashis Handy, was ebenfalls für allgemeine Erheiterung sorgte. Hinzu kam dann auch noch ein ominöses *Miep*, ,jedes Mal wenn wir uns gerade angeregt unterhielten und der Zug zu bremsen begann. ö.ö ~unheimlich~

Als wir schließlich versuchten das mysteriöse *Miep* mit dem Handy aufzunehmen, ließ es auf sich warten, sodass Ren (der die ganze Reihe über Beamklos nach Afrika erst in Gang gesetzt hatte) sich entschlossen Fühlte die Absichten des *MIEP* zu kennen. "Es weiß, dass wir warten...wir müssen uns unterhalten!"

Und tatsächlich, als wir einen zweiten Versuch starteten, in dem wir uns wieder -wenn auch nur zum Schein- angeregt unterhielten, erwischten wir ein *Miep miep!* auf frischer Tat! Schlussendlich haben wir uns entschieden, dass es sich um den Roadrunner handeln muss (den wir zuerst in dem Abfalleimer vermuteten, dass Fumashi Angst hatte diesen zu öffnen)

Die weitere Fahrt, vor allem nachdem Fumashi und seine Freundin ausgestiegen waren, verliefen recht ereignislos und langweilig *schade*

Dennoch werde ich nächstes Jahr wieder eine solche Marathonfahrt unternehmen, es war all die Mühe wert!

*kisu* X3

Eure völlig aufgekratzte und MUCC-begeisterte

Kozui <3

30.3.07 19:24


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]